Gebetskreise in St. Anton

In unserer Pfarrgemeinde haben wir verschiedene Gebetskreise.

Einer trifft sich jeden Montag nach der Abendmesse (19:00 Uhr) zur Anbetung mit Sühnerosenkranz und Liedern vor dem ausgesetzten Allerheiligsten mit anschließenden eucharistischem Segen.

Ansprechpartner: Hans Ferling
Telefon: (0831) 65 66 0

Der zweite trifft sich jeden Donnerstag nach dem Rosenkranz (18:00 Uhr) für Berufungen zum Priester und Ordensleben um ca. 18:45 Uhr zur Andacht vor dem ausgesetzten Allerheiligsten, um für Priester und geistliche Berufe zu beten. Die Lieder zum Rosenkranz werden musikalisch begleitet. Anschließend wird der eucharistische Segen gespendet. Am Priesterdonnerstag (Donnerstag vor dem Herz-Jesu-Freitag) beginnt die Andacht nach der Abendmesse (19:00 Uhr) vor dem Allerheiligsten um ca. 19:45 Uhr.

Ansprechpartner: Hermann Herget
Telefon: (0831) 59 03 39 00

Jeden ersten Samstag im Monat gestalten beide Gebetsgruppen gemeinsam nach der 09:00 Uhr-Marienmesse in der Filialkirche Maria Hilf, Kempten-Eich die Herz-Mariä-Sühnestunde.

Jeden Freitag findet in St. Anton um 15:00 Uhr die Anbetung zur Barmherzigkeit Gottes mit eucharistischem Segen statt. Außerdem treffen sich jeden ersten Dienstag im Monat um 18:00 Uhr alle Gebetskreise der Stadt Kempten zum gemeinsamen Friedensrosenkranz in der Basilika St. Lorenz.

Dazu werden vier- bis sechsmal jährlich Vortragsabende zu religiösen Themen zusammen mit anderen Kemptener Gebetskreisen organisiert.

OFS - LogoOFS Ordo Franciscanus Saecularis – Weltorden der Franziskaner (Franziskanische Gemeinschaft)

Der Weltorden der Franziskaner in Kempten besteht seitdem die Kapuziner nach Kempten kamen und hier sehr aktiv waren. Wir sind jetzt 26 Brüder und Schwestern, die das Versprechen nach der Regel des Hl. Franz, die er für die Geschwister in der Welt erstellt hat, abgelegt haben. Einmal im Jahr halten wir auch einen Einkehrtag zur Vertiefung in der Nachfolge des Hl. Franz und der Hl. Klara von Assisi, sowie anderen großen Heiligen.

Weiter Informationen über den OFS finden Sie im Flyer.

Ansprechpartner: Hermann Herget
Telefon: (0831) 59 03 39 00